Sonja Schneider ist nun ganz offiziell Leiterin der Grund- und Mittelstufe

In der letzten Gesamtkonferenz erhielt Sonja Schneider aus den Händen des kommissarischen Schulleiters Thomas Reich ihre Urkunde des Staatlichen Schulamts aus Weilburg, mit der ihr nun noch einmal ganz offiziell die Leitungsaufgaben für unsere Grund- und Mittelstufe übertragen wurden. Sie nahm diese Aufgaben bereits seit Längerem kommissarisch wahr und tat dies mit viel Herzblut und […]

Weiterlesen…

Schülerinnen und Schüler begeistern Publikum beim Vorlesewettbewerb

Ein Bericht von Sonja Schneider. Großer Andrang herrschte Mitte März beim diesjährigen schulinternen Lesewettbewerb. Die Veranstaltung musste an zwei Tagen ausgetragen werden, schließlich nahmen insgesamt 41 Schülerinnen und Schüler von der Grundstufe bis zur Berufsorientierungsstufe (BOS) daran teil. Sie erschienen aufgeregt in der Mediathek, um dort im Vorlesesessel Platz zu nehmen und ihrem Publikum einen […]

Weiterlesen…

Erinnerung: Nächsten Donnerstag (25.04.) kein Unterricht an der OPS!

Liebe Eltern, hiermit möchten wir Sie daran erinnern, dass am kommenden Donnerstag, den 25. April, ein pädagogischer Tag durchgeführt wird und daher kein Unterricht stattfinden kann (dies wurde Ihnen vor den Osterferien ja bereits per E-Mail mitgeteilt). Aus diesem Anlass möchten wir folgendes Angebot des DRK auch über diesen Kanal gerne an Sie weitergeben: Der […]

Weiterlesen…

Hilfreiche Informationen zum Thema Behindertenrecht/Erbrecht

Was verbirgt sich hinter dem sogenannten Berliner Testament? Was besagt das Behindertentestament? Und was passiert eigentlich, wenn wir unsere Erbfolge nicht regeln? Um Fragen wie diese zu beantworten, hatten die OPS und die Lebenshilfe Dillenburg kurz vor den Osterferien zu einem gemeinsamen Infoabend zum Thema „Behindertenrecht/Erbrecht“ eingeladen. Der kommissarische Schulleiter Thomas Reich begrüßte gemeinsam mit […]

Weiterlesen…

Skifreizeit 2024 – irgendwie anders –

Verwöhnt mit Neuschnee im letzten Jahr, dämmerte uns dieses Jahr spätestens zwei Wochen vor der Abfahrt nach Reit im Winkl, dass es dieses Jahr im Vergleich zu allen anderen Jahren irgendwie anders werden würde. Die Wettervorhersage ließ nur den Schluss zu, dass wir uns Gedanken um alternative Bewegungsformen und Beschäftigungen machen mussten. Gesagt, getan, dem […]

Weiterlesen…

Patchworkmarkt war wieder ein voller Erfolg

Erneut eine tolle Resonanz fand auch in diesem Jahr der 19. Dillenburger Patchwork- und Handarbeitstag, der wieder in den Räumen der Freien Evangelischen Gemeinde Dillenburg stattfand. 26 Aussteller aus dem gesamten Bundesgebiet kamen mit vollgepackten Fahrzeugen nach Dillenburg und präsentierten am Samstag vor etlichen hundert Besuchern ihre reichhaltigen Stoffkollektionen, Zubehör, Literatur sowie hochwertige Geschenk- und […]

Weiterlesen…

Der neue Schulbus ist da!

Anlässlich der Anschaffung eines dritten Schulbusses bedanken wir uns als Schulgemeinde herzlich für die Spenden! Wichtiger Baustein unserer Arbeit ist es, Ausflüge zu außerschulischen Lernorten zu ermöglichen. Dies hilft uns, den schulischen Alltag durch besondere Angebote zu bereichern. Die schuleigenen Busse vergrößern die Möglichkeit zur räumlichen Mobilität für unsere Schülerinnen und Schüler. Der Mobilität fällt […]

Weiterlesen…

Es ist wieder soweit: Wir laden ein zum Dillenburger Patchwork- und Handarbeitstag!

„Tu Dir und Anderen was Gutes“ – unter diesem Motto findet am Samstag, den 02. März 2024 von 10 bis17 Uhr in den Räumen der Freien evangelischen Gemeinde Dillenburg, Stadionstraße 4,auch in diesem Jahr wieder der beliebte Dillenburger Patchwork- und Handarbeitstag statt.Dort können Sie alles rund um das Handarbeiten finden. Auch unser Förderverein ist natürlich […]

Weiterlesen…

Projektwoche der Haupt- und Berufsorientierungsstufe zum Thema „Gewaltprävention“ – Selbstbehauptungstraining mit der Kampfsportschule Faitas

Im Rahmen unserer Reihe „Selbstbehauptung / Gewaltprävention“ fand vom 22. bis 26.1.2024 eine Projektwoche statt. Daran teilgenommen haben alle Schüler/innen der Haupt- und Berufsorientierungsstufe. „Aus unsicher mach selbstbewusst“, „Aus schüchtern mach stark“, „Aus ängstlich mach mutig“… war das Motto der Woche. Die Kampfsportschule Faitas aus Herborn-Burg, vertreten durch den Kampfsporttrainer Christian Kern, leitete die Schüler/innen […]

Weiterlesen…