Otfried-Preußler Schule Dillenburg

Schule mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung und einer Abteilung für körperliche und motorische Entwicklung

Startseite

Herzlich Willkommen auf der Seite der Otfried-Preußler-Schule Dillenburg.

Wir sind eine Förderschule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung und einer Abteilung für körperliche und motorische Entwicklung in Dillenburg..

Auf dieser Seite haben sie die Möglichkeit mehr über unser Schule und das Schulleben zu erfahren. Viel Spaß beim Klicken.

 

(METACOM Symbole © Annette Kitzinger )

Neuigkeiten

Wichtiger Termin zum Vormerken: Am Samstag, den 29. Februar, ist wieder Patchwork- und Handarbeitstag!

Auch in diesem Jahr ist unsere Schule wieder sehr aktiv beim Patchworkmarkt im Gemeindezentrum der Freien evangelischen Gemeinde in Dillenburg in der Stadionstraße von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr mit dabei. Neben der Cafeteria mit viel leckerem Kuchen und auch herzhaften Backwaren und Würstchen, ist die Tombola mit ihren jährlich tollen Preisen sicher wieder ein […]

Weiterlesen…

Sturmwarnung! Am Montag, 10.02., bleibt die Schule geschlossen!

Landrat Wolfgang Schuster hat in Abstimmung mit dem Staatlichen Schulamt in Weilburg entschieden, dass am morgigen Montag alle Schulen im Lahn-Dill-Kreis geschlossen bleiben: „Die Sicherheit der Schulwege in unserem Landkreis kann nicht gewährleistet werden. Die Gefahr für unsere Schüler ist zu groß.“ Die Schulleitung wünscht Ihnen sichere und unfallfreie Tage! […]

Weiterlesen…

Schwimmwettbewerb in Kirchhain

Bericht über den Schwimmwettbewerb für Schulen mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung im Rahmen von Jugend trainiert für Olympia am 27.11.2019 in Kirchhain Kaum von den hessischen Landeskämpfen im Schwimmen zur Qualifikation für die Bundesspiele der „Special Olympics“ aus Aulhausen zurück, startete unsere Schulschwimmmannschaft schon wieder den nächsten Ausflug. Wir fuhren zum Schwimmwettkampf von „Jugend trainiert […]

Weiterlesen…

Besuch der Klasse H2 im „Fitness Point“ in Haiger-Allendorf

Auf Einladung von Frau Hampel, der Mitbetreiberin des Fitnessstudios in Haiger-Allendorf, fuhren 5 Schülerinnen und Schüler mit ihrem Lehrer am 21.11.2019 in Richtung Haiger, ohne ganz genau zu wissen was sie erwartet. Im Vorhinein war vereinbart worden, dass es um „Kraftdreikampf“ und um „Bouldern“ gehen sollte. Voller Neugier dort angekommen wurden wir sehr herzlich von […]

Weiterlesen…